Die letzten Gartenbauarbeiten dauern noch an und eingeweiht wird der Spielplatz erst im neuen Jahr, aber die Installation der Spielgeräte ist abgeschlossen. Für die Freizeitanlage Zwiebelberg in Auenwald hat die Firma Heinzmann eine große Spiellandschaft im Stil eines Forts geplant, gefertigt und montiert: 4 Türme mit Dach und 1 zentraler Aussichtsturm sind über verschiedene Brücken miteinander verbunden, haben interessante Aufstiegsmöglichkeiten und spannende Anbaugeräte wie Rutsche, Netztrichter, Kletterseil-Aufstieg oder schiefe Ebene. Eine passend zur Spielanlage konzipierte Zaunwand fügt sich harmonisch ins Landschaftsbild ein und gibt der Anlage einen großzügigen Charakter. Nachstehend Bilder aus der Produktions- und Montagezeit: